Into the Blue – Design by: www.cleos-design.de.tl Gratis bloggen bei
myblog.de

> Tagebuch Gästebuch Designer

MAIN

Home Guestbook Kontakt About Me

LADY GAGA

Biografie GaGa Style GaGa Zitaten Autogramm

MEDIA

Gallery Videos

RELEASE

Alben Single's DVD's

EXTRA'S

GaGa Xtra Karaoke Spiele

SITE

Link Me Links

GAGA BOX


MusicPlaylist
Music Playlist at MixPod.com

Lady Gaga und Madonna: Zickenkrieg auf der Bühne

Was passiert, wenn die amtierende Queen of Pop Madonna und die als inoffizielle Nachfolgerin gehandelte Lady Gaga die Bühne teilen? Es kommt zum Zickenkrieg vom Feinsten. So geschehen in der "Saturday Night Live"-Show am 03.10.

Es wurde mit allen Waffen einer Frau gekämpft: An den Haaren ziehen, schubsen und beschimpfen. "Ich bin viel heißer als du!", zickte Lady Gaga. Madonna zeterte zurück: "Und ich bin viel größer als Du!" Der Streit ging so weit, dass sich der Moderator zwischen die beiden Streithennen setzen musste.

Am Ende klärte sich dann aber auf, dass alles nur ein Gag war, mit dem die beiden Sängerinnen die Gerüchte, sie können sich nicht ausstehen, auf die Schippe nahmen. Ein Versöhnungsküsschen gab’s dann sogar auch noch.


Das Video vom Catfight zwischen Lady Gaga und Madonna gibt's hier:

           

Performt hat Lady Gaga auch noch - und zwar ihren aktuellen Hit "Paparazzi". Bitteschön:

 

           

 

© ladygaga.de

5.10.09 21:57


Werbung


Kanye West & Lady GaGa canceln

Diese Headline lässt sich wohl nur schwer verdauen, doch es ist wahr: Die Tour, die bereits in aller Munde war, noch bevor sie begann und mit Sicherheit Geschichte geschrieben hätte, wurde heute komplett gestrichen. Obwohl die Tour-Vorbereitungen bereits in vollem Gange waren und GaGa erst vor kurzem von dem großartigen Bühnenkonzept geschwärmt hat, werden Kanye West und Lady GaGa vorerst nicht gemeinsam durch die USA touren.

 

Berichten zufolge lief der Vorverkauf nur schleppend an. Wow, Yeezy hätte sich mal besser seine VMA Aktion verkneifen sollen. Es sieht so aus, als ging es der Mehrheit der potentiellen Ticketkäufer am Arsch vorbei, dass Beyonce eines der besten Videos aller Zeiten gemacht hat. Ugh...!!! Amerikanische GaGa Fans dürfen jedoch aufatmen. Im März 2010 geht die Sängerin auf große US-Solo-Tour!

Kanye West & Lady Gaga

Foto-Credits: concreteloop

© ladygaga.de

2.10.09 00:32


Ja, was ist denn jetzt los? Gerade erst ist der supersexy Trailer zur "Fame Kills" Tour von Lady Gaga und Kanye West aufgetaucht, da iwurde die Tour auch schon wieder gecanceled. Wie der Konzertveranstalter Live Nation in einem kurzen Statement bekannt gab, wurden alle Konzerte der eigentlich am 10. November beginnenden US-Tournee abgesagt. Bisher gibt es keine offizielle Begründung. Wir bleiben dran...

Ob es daran leegt, dass sich Kanye West nach seinem peinlichen Auftritt bei MTV Video Music Awards jetzt doch nicht mehr auf die Bühne traut? Der Rapper hatte während der Dankesrede von Taylor Swift, die den Preis für "best female Video" entgegen nehmen durfte, die Bühne gestürmt  und erklärt, die ebenfalls in dieser Kategorie nominierte Beyoncè hätte eigentlich eines der besten Videos aller Zeiten gemacht. Der "Vorfall" ging tagelang durch die Presse und brachte Kanye West nicht gerade sonderlich viele Sympathiepunkte ein.

Lady Gaga + Kanye West

© ladygaga.de

2.10.09 13:48


"The Fame" jetzt besonders günstig bei iTunes

Alle Sparfüchse da draußen aufgepasst! iTunes bietet euch im Moment die tolle "Complete My Album"-Aktion an. Was das für euch bedeutet? Ganz einfach: Falls auch ihr euch bereits den ein oder anderen Titel von Lady Gagas Album "The Fame" bei iTunes gekauft habt, habt ihr jetzt die Möglichkeit, das Album über die "Complete My Album"-Option günstig zu vervollständigen.

Und so funktioniert’s: Für jeden bereits gekauften Titel aus dem Album, wird euch der Kaufpreis angerechnet. Einfach bei iTunes einloggen und hier ausprobieren!

Und nicht nur das: Wer "The Fame" skandalöserweise noch nicht sein Eigen nennen kann, der sollte jetzt definitiv zuschlagen. Ab sofort gibt's das Album ganz besonders günstig bei iTunes. Also, worauf noch warten? Das Angebot gilt nur bis zum 08.10.

Los geht's!

© ladygaga.de

30.9.09 01:44


Lady Gaga: Damals und heute

Noch vor drei Jahren, als Lady Gaga noch Stefani Joanne Angelina Germanotta war, hatte sie nichts mit der Künstlerin gemein, die wir heute als Lady Gaga kennen. Im Gegenteil, noch 2006 ähnelte sie auffallend einer drogenfreien Version von Amy Winehouse. Diese frappierende Ähnlichkeit war im Übrigen auch der Grund, warum ihre brünette Mähne einem Blondschopf weichen musste: "Als ich brünett war, nannten mich alle Amy", erzählte Lady Gaga dem US-Magazin V. "Ich wurde auch mal in einem Interview die ersten 5 Minuten lang für Amy gehalten."


Wie unspektakulär Lady Gaga im Vergleich zu heute aussah, könnt ihr euch in diesem kürzlich aufgetauchten Video anschauen, das in der kleinen New Yorker Kneipe "The Bitter End" aufgenommen wurde, in der Miss Germanotta vor nicht mal 30 Leuten sang. Hättet ihr sie erkannt?

         

© ladygaga.de

29.9.09 21:27


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]





Cleos-design.de.tl +++
...
...
...